Nachhaltiges Leben mit Containerhäusern
Nachhaltiges Leben in containerhäusern.png

Nachhaltiges Leben mit Containerhäusern

Containerhaus bauen: Vergessen Sie alte Stereotype

Nachhaltiges Leben in containerhäusern.png

Dass die Menschheit allgemein über ihre Verhältnisse lebt, ist mittlerweile hinlänglich bekannt. Nicht nur Umweltverschmutzung stellt dabei ein Problem dar, sondern auch der ungehemmte Konsum und auch das Streben nach immer „mehr“. Zwar herrscht mittlerweile auch in vielen Staaten die politische Einsicht, dass etwas getan werden muss, aber ohne Menschen, die bereit sind, konkrete Schritte zu unternehmen, ist jedes vollmundig kommunizierte Ziel nur Zierde. 

Während die durchschnittliche Wohnfläche pro Person in Deutschland in den letzten Jahren stetig weiter gestiegen ist, gibt es andersherum immer mehr Leute, die gezielt gegensteuern. Containerhäuser versprechen beispielsweise ein nachhaltiges Leben in einer mehr oder weniger festen Gemeinschaft. Containerhäuser, wie beispielsweise Verkaufscontainer oder Bürocontainer, sind im besten Fall so konstruiert, dass Sie auf wenig Wohnfläche viel bieten. Durch die clevere Nutzung des Raumes gibt es beispielsweise zahlreiche Abstellmöglichkeiten oder funktionale Bereiche für ein nachhaltiges Leben, die mit wenig Aufwand für verschiedene Anlässe verändert werden können. 

  • Auch die Integration von regenerativer Energie oder der Anschluss an biologische Klärsysteme ist für viele ein wichtiger Punkt

Doch ist im Containerhaus überhaupt ein wirklich nachhaltiges Leben möglich oder handelt es sich eher um eine Utopie? Wir sind der Meinung, dass ein nachhaltiges Leben im Containerhaus sehr gut möglich ist. Im nächsten Abschnitt erklären wir Ihnen auch, warum.

In unzähligen realisierten Projekten konnten unsere Container Unternehmen und Privatkunden aus vielen Branchen und Regionen begeistern. Geschätzt wird dabei nicht nur die Qualität des äußeren und inneren Erscheinungsbildes, sondern auch die Flexibilität, die ein solcher Container bietet. Wenn Sie ein Containerhaus bauen und merken, dass dieser schon bald zu klein wird, dann ist dies kein Problem, sondern eher ein Anlass sich von uns hinsichtlich der vielseitigen Erweiterungsmöglichkeiten beraten zu lassen. 

Unser Team steht dafür jederzeit zur Verfügung!

Nachhaltiges Leben im Containerhaus

Die Gründe, warum sich Leute für ein Containerhaus, oder auch Tiny Haus, interessieren, sind vielfältig. Einige möchten kostengünstig Eigentum bewohnen, andere wiederum möchten bewusst auf die Annehmlichkeiten aber auch den täglichen Trubel der Großstadt verzichten und die Vorzüge eines eigenen Containerhauses genießen. Nachhaltiges Leben kann dabei eine große Rolle spielen, allerdings nutzt längst nicht jeder Bauherr umweltfreundliche Möglichkeiten in Gänze. 

Da ein Containerhaus aufgrund seiner geringen Grundfläche mit einem vergleichsweise kleinen Grundstück auskommt, ist ohne weitere Dinge zu betrachten, bereits ein wichtiger Beitrag geleistet: Flächen werden effizient und kostengünstig genutzt. In speziell ausgewiesenen Wohnsiedlungen finden beispielsweise auf gleicher Fläche deutlich mehr Containerhäuser Platz, als es mit Reihen- oder Doppelhäusern der Fall wäre. 

Auf Annehmlichkeiten verzichten müssen Bewohner für ein nachhaltiges Leben nicht, allerdings sind viele dieser Menschen bereit durch etwas Verzicht bzw. den bewussten Umgang mit Ressourcen einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten: 

 

Nachhaltiges Leben in containerhäusern Schlafzimer.png

Containerhaus bauen und flexibel wohnen

  • Ein Teil der Energie und Warmwasserversorgung kann mittels Solarkollektoren und PV-Anlagen erfolgen, sodass Energie dezentral erzeugt und auch verbraucht wird 
  • Die Gartenflächen rund um einen Wohncontainer werden nicht nur als reiner Aufenthaltsgarten genutzt, sondern werden häufig auch bewirtschaftet. Eigenes Obst und Gemüse aus heimischem Anbau ist ökologisch wertvoll und macht zumindest teilweise eine umfangreiche Warenwirtschaft unnötig.
  • Bewohner von Containerhäusern sind außerdem überdurchschnittlich offen gegenüber sozialen „Sharing-Angeboten“ – angefangen beim Car-Sharing, werden auch Werkzeuge und allerlei nur selten benötigte Gegenstände genutzt bzw. geteilt 

Wohncontainer von Risto Container sind für ein nachhaltiges Leben eine gute Grundlage. So legen wir viel Wert auf eine ortsnahe Produktion und verwenden nur ausgewählte Rohstoffe. Einmal aufgestellt, ist eines unser Containerhaus ein wohnliches und langlebiges Heim. Bei Fragen für ein nachhaltiges Leben in unseren Containeranlagen, wenden Sie sich gern an unseren Kundenservice! 

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar